Neustadt bei Coburg: Auto beim Bezahlen der Tankrechnung geklaut!

Das ist dreist! Ein Dieb fuhr mit einem betankten, grauen Mazda am Montagabend (15. September) in Neustadt bei Coburg von einem Tankstellengelände, während der Eigentümer des Autos beim Bezahlen war. Die Kripo Coburg ermittelt und sucht Zeugen.

Gegen 20:45 Uhr betankte der 35-Jährige aus dem Landkreis Coburg seinen Kombi mit dem amtlichen Kennzeichen CO-DE 569 bei einer Tankstelle in der Straße „Am Moos“. Als der Fahrer in den Tankstellenladen ging, um zu bezahlen, bemerkte eine Zeugin, dass der Wagen davonfuhr. Der Halter rannte seinem 15 Jahre alten Gefährt zwar noch hinterher, der Dieb entkam aber in Richtung Mosskreisel. Ein Bekannter des Mazda-Fahrers bemerkte die Situation und fuhr dem gestohlenen Auto bis in die Dieselstraße hinterher. Dort entwischte der Autodieb in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

Wer hat am Montagabend den grauen Mazda, Typ 626, Kombi – amtliches Kennzeichen CO-DE 569 – fahren oder stehen gesehen? Wer kann Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl stehen? Zeugen setzen sich bitte mit der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 in Verbindung.

 



 



Anzeige