Neustadt bei Coburg: Randalierer unterwegs

Am Wochenende entfernte ein unbekannter Täter einen Gullydeckel in der Mörickestraße in Neustadt bei Coburg im Landkreis Coburg. Dieser konnte in der Nähe wieder aufgefunden und eingesetzt werden. In der Sonneberger Straße wurden Altkleidercontainer umgeworfen und Wahl- und Werbeplakate herunter gerissen. In der Sonneberger Straße wurden von einem nahe liegenden Grundstück zwei größere Steine auf die Fahrbahn abgelegt und zwei Leitpfosten herausgerissen. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und gefährliche Eingriffer in den Straßenverkehr eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neustadt bei Coburg unter 09568-9431-0 zu melden.



Anzeige