Niederlage: Brose Baskets verlieren gegen Phoenix Hagen

Nix wars mit dem ersten Matchball für die Brose Baskets zum Einzug ins Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft. Nach dem 25-Punkte-Sieg vom vergangenen Sonntag gabs gestern Nachmittag in Hagen für die Bamberger nämlich einen Dämpfer. Mit 89 zu 95 unterliegt der deutsche Meister bei Phoenix Hagen. Die Nordrhein-Westfalen gleichen die Viertelfinalserie damit zum eins zu eins aus. Mehr zum Spiel ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 



Anzeige