Nötigung in Marktredwitz: 29-Jährige wird beleidigt, bedrängt und bedroht

Ein bislang unbekannter Motorradfahrer beleidigte und bedrängte eine 29 Jahre alte Autofahrerin am Donnerstag (03. September) im Straßenverkehr in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Zudem drohte der Unbekannte mehrmals mit der Geste „schlagende Faust“ der jungen Frau. Die Polizei Marktredwitz ermittelt.

Motorradfahrer beleidigt weitere Frau als „Hurensohn“

Die 29 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem VW Polo die Breslauer Straße und wurde von einem Motorradfahrer bedrängt. Er beleidigte sie mit dem Zeigen des Mittelfingers und fuhr im weiteren Verlauf mit hoher Geschwindigkeit durch die Stadt. In der Dammstraße beleidigte er eine weitere junge Frau als „Hurensohn“. Anschließend fuhr er wieder hinter dem VW Polo her und bedrohte mehrmals mit der Geste „schlagende Faust“ die 29-Jährige. Die Polizei ermittelt nun wegen Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung gegen Unbekannt.



Anzeige