© Stadt Bayreuth / TVO

Oberbürgermeisterwahl in Bayreuth: Brigitte Merk-Erbe tritt wieder an

Brigitte Merk-Erbe will bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr noch einmal für den Posten der Oberbürgermeisterin von Bayreuth kandidieren. Im Rahmen einer Bilanz ihrer bisherigen Amtszeit verwies sie auf das Erreichte, wie zum Beispiel die neue REHA-Klinik und den Medizin Campus Oberfranken.

Nominierungsversammlung entscheidet über die Kandidatur

Letztendlich müssen aber die Mitglieder der Bayreuther Gemeinschaft, kurz BG, über diese Personalie noch in einer Nominierungsversammlung abstimmen. Die Fraktionsmitglieder der BG freuen sich laut Statement aber über die Bereitschaft ihrer Oberbürgermeisterin. Derzeit arbeiten die BG-Vorsitzenden noch an der Nominierungsliste, so auch für die Stadtratspositionen. Die Kommunalwahlen in Bayern finden dann im März 2020 statt.



Anzeige