© Bezirk Oberfranken

Bezirk Oberfranken: Vergabe der Ehrenmedaillen für 2016

In der letzten Sitzung des oberfränkischen Bezirkstags vor der Sommerpause wurde über die Vergabe der Ehrenmedaillen des Bezirks Oberfranken in Silber entschieden. Sechs engagierte Oberfranken werden für ihre Verdienste für die Region ausgezeichnet. Dies beschloss der Bezirkstag einstimmig.

Verleihung im Herbst

Die diesjährigen Träger der Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken in Silber kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen: Kultur, Handwerk, Religion, Politik oder Technik. Die Verleihung der Ehrenmedaillen, die es seit 1966 gibt, wird heuer im Herbst stattfinden. Wegen ihrer Verdienste um Oberfranken erhalten folgende Personen die Ehrenmedaille im Jahr 2016:

  • Prof. Heinz Gerhäuser (Präsident der Bayerischen Forschungsstiftung)
  • Ljubka Biagioni Freifrau von und zu Guttenberg (Chefdirigentin der Sofia Symphonics)
  • Thomas Zimmer (Präsident der Handwerkskammer Oberfranken
  • Egon Herrmann (Bezirksvorsitzenden des Bayerischen Gemeindetags in Oberfranken)
  • Wolfgang Kern (ehemaliger Geschäftsführer der AOK Bayreuth-Kulmbach & Bayreuther Politiker)
  • Dr. Klaus Loscher (Pfarrer & Mitglied und Referent im Aktionskreis „Kronacher Synagoge“)

 



Anzeige