Oberfranken: Bauern erwarten hohe Ernteausfälle

Erst der lange Winter, dann dann Hochwasser, nun Hitze und Trockenheit. Die Bauern stöhnen über die Wetterkapriolen in diesem Jahr. Aber nicht nur das. Den Landwirten drohen massive Ernte-Einbußen. Vor allem bei Sommergetreide, Mais, Zuckerrüben und Kartoffeln rechnen die Bauern mit erheblichen Verlusten. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 



Anzeige