© Bierland Oberfranken

Oberfranken gehört zu den Top 5-Bierregionen in Deutschland

Oberfranken gehört zu den Top 5 der Bierregionen Deutschlands. Dies ist das Ergebnis des „Bierreport 2015“, der in der Zeitung „Die Welt“ veröffentlicht wurde. Neben dem Norden, Oberbayern, Berlin, dem Raum Sauerland / Siegerland / Ruhrgebiet ist Oberfranken als Bierregion mit der höchsten Brauereidichte der Welt und einem der bedeutendsten Anbaugebiete für Braugerste in dieser Liste vertreten.

Bierland Oberfranken im bundesweiten Fokus

Laut Christof Pilarzyk, geschäftsführender Vorstand des Vereins Bierland Oberfranken, ist dies nur ein es von vielen Beispielen, dass Oberfranken als Bierland immer mehr auch bundesweit wahrgenommen wird. Auch die steigenden Besucherzahlen auf der Internetseite des Vereins machen dies deutlich.

Anfragen von Reisegruppen

Auch die Anfragen von Reisegruppen aus ganz Deutschland, die wir den Partner guidemedia Bamberg laufen, nehmen zu. Kulmbachs Landrat Klaus Peter Söllner kündigte vor diesem Hintergrund an, in Zukunft noch enger mit den Tourismusverbänden zusammen zu arbeiten. Hierfür wird zum Jubiläumsjahr 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot im Jahr 2016 eine zweite Vermarktungslinie aufgebaut: die Fränkische Bierstraße.

Fränkische Bierstraße im Jubiläumsjahr des Reinheitsgebotes

Diese Aktion wird ganz Franken umspannen, mehr als 2.000 Kilometer Landstraße umfassen und alle fränkischen Brauereien einbinden. Die fränkischen Brauereien werden porträtiert und die schönsten 600 Biergärten vorgestellt.

 



Anzeige