Oberfranken: Hoher Besuch aus der Politik

Der Wahlkampf für die anstehende Bundestagswahl im September geht langsam aber sicher endgültig in die heiße Phase: Diverse Spitzenpolitiker werden Oberfranken in den nächsten Wochen besuchen.

Die Bundeskanzlerin in Bayreuth

Den Anfang macht die Bundeskanzlerin höchstpersönlich: Angela Merkel wird in zwei Wochen in der Bayreuther Innenstadt sprechen. Das ist der 24. August 2017. Merkel wird ab 19.30 Uhr im Ehrenhof des Alten Schlosses erwartet.

 Comeback in Kulmbach

Die Woche drauf wird Karl-Theodor zu Guttenberg seinen ersten offiziellen Auftritt in Oberfranken seit sechs Jahren haben. Am 30. August startet er in der Kulmbacher Stadthalle seine angekündigte Wahlkampf-Tour durch Bayern.

 Schulz-Zug macht Halt in Bamberg

Und auch die SPD schickt ihren Spitzenkandidaten nach Oberfranken: Martin Schulz wird am 8. September in Bamberg erwartet.



Anzeige