Oberfranken: Lichterkette für Frieden und gegen Terror

Mit einer Lichterkette vom Marienplatz in München bis zum Brandenburger Tor in Berlin will die Aktion „Mensch an Mensch – Licht an Licht“ ein Zeichen für Frieden und Toleranz gegen Krieg und Terror setzen.

Rund 600.000 Menschen sollen am Samstag (19.12.) um 19:00 Uhr mit brennenden Kerzen in der Hand eine Kette von insgesamt 650 Kilometern bilden. Die Strecke geht auch durch Oberfranken. Bayreuth, Münchberg und Hof ist dabei wichtige Anlaufstellen.

 

Mehr zu der Aktion finden Sie hier…

 



Anzeige