Oberfranken: So wirkt sich die Ukraine-Krise auf die Wirtschaft aus

Knapp 1.800 Kilometer sind es von Oberfranken bis zur Krim. Geografisch viel, wirtschaftlich jedoch nicht. Auch oberfränkische Unternehmen liefern ins Krisengebiet, haben Kunden in der Ukraine. Entsprechend hat die politische Instabilität auch auf die Wirtschaft hier Auswirkungen. Welche das sind, haben wir bei der IHK Oberfranken nachgefragt. Den Bericht zeigen wir Ihnen ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige