Oberkotzau: Trinkwasser muss abgekocht werden

In Oberkotzau und dem Ortsteil Silberbach werden Anwohner gebeten, das Trinkwasser bis auf Weiteres abzukochen. Der Tiefbrunnen wurde nach gestrigem Unwetter überflutet. Eine Verunreinigung des Wassers kann damit nicht ausgeschlossen werden. Der örtliche Wasserversorger führte bereits Netzspülungen und eine Notchlorung durch.

 


 

 



Anzeige