© TVO

Offiziell: Das größte Puzzle der Welt ist in Hallendorf entstanden!

Mit dem weltgrößten Puzzle „Travel around art“ hat sich Peter Schubert aus Hallerndorf (Landkreis Forchheim) nun ganz offiziell jetzt diesen Weltrekord gesichert. Das wurde ihm jetzt per Urkunde vom Rekord-Institut für Deutschland bescheinigt.

© Privat

137 Tage lang gepuzzelt

Der Oberfranke schaffte es in täglich mehrstündiger Arbeit, dass 54.000 Teile große Puzzle in nur 137 Tagen allein zusammenzusetzen. Den Anfang machte er am 1. September 2020. das letzte Puzzle-Stück fügte er dann am 15. Januar 2021 ein. Mit 17,6 Quadratmetern ist das Puzzle so groß, dass Peter Schubert es nur im Sitzungssaal des Rathauses von Hallerndorf einmal ganz zusammensetzen konnte. Zuvor hatte er es auf 108 handliche Platten verteilt.

TVO gratuliert

Wir sagen: "Glückwunsch zum Weltrekord" Zudem sind wir auf die nächste Herausforderung von Puzzlekönig Peter Schubert aus Oberfranken gespannt.!

Aktuell-Bericht vom 30. März 2021
Hallerndorf: 54.000 Teile - Das größte Puzzle der Welt!


Anzeige