© Pixabay /  CC0 Public Domain

Pinzberg: 5-Jähriger schnappt sich den Pkw der Mutter

Ein 5-jähriger Junge hat sich am Samstagmorgen (24. April) in Pinzberg (Landkreis Forchheim) den Autoschlüssel seiner Mutter geschnappt und sich an das Steuer ihres Pkw gesetzt. Während die Mutter schlief, startete er den Motor und brauste aus dem Hof heraus.

Er fuhr über die Äußere Kapellenstraße etwa 200 Meter in Richtung Dorfmitte. Hierbei überquerte er einen Grünstreifen und krachte dann in einen Zaun. Es entstand ein Gesamtschadenin Höhe von etwa 4.000 Euro. Der kleine Nachwuchsrennfahrer blieb unverletzt. Er gab an, dass er das Fahren an seinem Tablet erlernt hätte. Die Polizei sucht nach dem Zeugen, welcher zuerst an die Unfallstelle kam und die Mutter verständigte.

 

>>> Mehr “WEDDER NEI” – News in unserer eigenen Kategorie!!! <<<



Anzeige