© News5 / Merzbach

Pottenstein: Flächenbrand bei minus 8 Grad!

ERSTMELDUNG (16:10 Uhr):

Am Mittwochnachmittag (28. Februar) entfachte in Pottenstein (Landkreis Bayreuth) ein Feuer auf einer Wiese nahe des Kiefernwegs. Die alarmierte Feuerwehr rückte mit 60 Einsatzkräften an, um den Flächenbrand bei Temperaturen von -8 Grad zu löschen. Übrig blieb ein verkohlter Hang. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Verletzt wurde den ersten Angaben nach niemand. Laut Aussage der Feuerwehr sind derartige Flächenbrände auch im Winter bei trocken-kalten Temperaturen keine Seltenheit.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach


Anzeige