Pressig (Lkr. Kronach): Range Rover für 100.000 Euro geklaut

 Mit einem schwarzen Range Rover Sport und den Kennzeichen „WÜ-RR 2014“ entkamen Diebe in der Nacht zum Donnerstag im Gemeindeteil Marienroth. Der Wagen hat einen Wert von zirka 100.000 Euro. Die Unbekannten suchten im Zeitraum von Mittwoch, 20:00 Uhr bis Donnerstag 7:45 Uhr das Freigelände des Autohandels auf. Während der Diebstahl von einem der Range Rover scheiterte, konnten die Täter mit dem neuwertigen schwarzen Range Rover Sport unentdeckt flüchten. Zuvor hatten sie von einem weiteren, angemeldeten Wagen die Kennzeichen aus dem Zulassungsbereich Würzburg abmontiert.

 Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat in der Zeit von Mittwochabend, 20 Uhr, bis Donnerstagmorgen, gegen 7.45 Uhr, Wahrnehmungen im Bereich des Autohandels in Marienroth gemacht?
  • Wem sind dort verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer hat die Kennzeichen „WÜ-RR 2014“ nach Mittwochabend noch gesehen?
  • Wer kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl des Range Rovers oder der Kennzeichen stehen könnten?

Zeugen setzen sich bitte mit der Kripo Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 in Verbindung.

 


 

 



Anzeige