© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Pretzfeld: Fahranfänger wird bei Unfall schwer verletzt!

Ein Fahranfänger verursachte am Dienstagmorgen (20. Oktober) einen schweren Verkehrsunfall zwischen Urspring und Wannbach im Landkreis Forchheim. Laut Polizei verlor der 18-Jährige aus Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete schließlich auf dem Dach. Eine Person erlitt Verletzungen. Zwei Autos wurden beschädigt.

18-Jähriger überfährt Verkehrszeichen und prallt gegen Wasserdurchlass

Der 18-Jährige aus Gößweinstein kam zunächst mit seinem Skoda nach rechts ins Bankett. Das Fahrzeug geriet daraufhin ins Schleudern, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte gegen einen Wasserdurchlass. Der 18-Jährige kam mit seinem Auto auf dem Dach zum Liegen.

18-Jähriger kommt mit schweren Verletzungen in die Klinik

Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen und wurde in die Klinik eingewiesen. An seinem Fahrzeug entstand ein Totalschaden von 5.000 Euro. Ein entgegenkommender Audi wurde von ausgeschleuderten Steinen ebenso erheblich beschädigt.



Anzeige