Pretzfeld (Lkr. Forchheim): Fußgänger überfahren und schwer verletzt

Am Sonntagabend parkt eine 52-jährige ihren Passat vor einer Gastwirtschaft in Hagenbach im Landkreis Forchheim. Beim Rückwärtsfahren bemerkt sie einen leichten Ruck und hält sofort an. Dann findet die Frau hinter ihrem Pkw einen 62-jährigen Fußgänger am Boden liegen. Der Mann hat schwerste Verletzungen und muss mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Der Pkw wird erst einmal sichergestellt. An dem Fahrzeug entsteht ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Ein Alkoholtest bei der Fahrerin ergibt 0.00 Promille.

 


 

 



Anzeige