Priesendorf (Lkr. Bamberg): Motorradfahrer knallt gegen Außenspiegel

Auf der Staatsstraße legte sich  ein 61-jähriger Motorradfahrer soweit in eine Linkskurve, dass er mit dem Helm gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden VW Polo stieß.Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 61-Jährige, rammte dabei zwei Straßenpfosten und blieb schließlich etwa 200 Meter weiter auf der Straße liegen. Durch den Rettungsdienst wurde der schwer verletzte Motorradfahrer sowie die durch Glassplitter verletzte Autofahrerin ins Klinikum Bamberg eingeliefert. Das total beschädigte Motorrad musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von knapp 11.000 Euro.

 


 


Anzeige