© TVO / Symbolbild

Prügelei in Hof: Parkplatz-Streit eskalierte

Nach einem angeblich falschen Fahrmanöver kam es am frühen Montagabend (12. Juni) zu einem handfesten Streit auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hans-Böckler-Straße Hof.

Auseinandersetzung wegen eines Fahrmanövers

Ein 36-Jähriger geriet mit einem 25-jährigen Autofahrer gegen 18:25 Uhr in Streit, weil angeblich der eine zu nah an dem anderen vorbei fuhr. Im  Laufe der Auseinandersetzung kochten die Emotionen über und es kam zu einer Schlägerei. Nun müssen sich die Streithähne strafrechtlich verantworten.



Anzeige