A93 / Regnitzlosau: Auto übersehen – 15.000 Euro Schaden!

Weil er ein anderes Auto beim Spurwechsel übersah, kam es am Dienstagnachmittag (20. März) zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A93, im Bereich von Regnitzlosau (Landkreis Hof). Ein Ford-Fahrer (39) aus dem Landkreis Wunsiedel fuhr an der Anschlussstelle Hof / Süd auf die A93 in Richtung Weiden auf.

Kollision beim Spurwechsel

Er wechselte sofort auf den linken Fahrstreifen, um einen Lkw zu überholen und übersah hierbei einen dort fahrenden 74-Jährigen aus dem Landkreis Hof mit seinem Dacia. Dadurch kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Der Unfallverursacher verriss bei der Kollision das Steuer, so dass er ins Bankett schleuderte und gegen einen Vorwegweiser prallte. Der Fahrer des Fords erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

 



Anzeige