© TVO / Symbolbild

Rehau: Hoher Schaden bei Verkehrsunfall auf schneebedeckter Fahrbahn

In Rehau (Landkreis Hof) kam es am Donnerstagvormittag (11. Februar) zu einem schadensträchtigen Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Glücklicherweise blieben die Unfallbeteiligten unverletzt.

25.000 Euro Unfallschaden

Gegen 09:00 Uhr war ein tschechischer Sattelzug auf der Berliner Allee in Rehau unterwegs, als der Auflieger auf der schneebedeckten, rutschigen Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte er gegen einen entgegenkommenden VW. Bei der Kollision wurde der Auflieger leicht, der Pkw aber massiv beschädigt. Der Gesamtschaden lag nach Schätzungen bei 25.000 Euro.



Anzeige