Rehau: Kätzchen mit abgetrennten Kopf aufgefunden

Bereits am vergangenen Donnerstag (13. Juni) wurde in der Jobststraße von Rehau eine tote kleine Katze gefunden. Bei dem schwarzen Kätzchen, der Größe nach etwa ein halbes Jahr alt, war offensichtlich der Kopf abgetrennt worden.

Fundort nicht der Ort der Tat

Der Fundort des toten Tieres dürfte nicht zugleich der Ort des Geschehens gewesen sein. Vielmehr wurde das Kätzchen dort lediglich entsorgt. Wer Hinweise zu der Handlung geben kann wird gebeten, dies der Polizei in Rehau unter der Telefonnummer 09283/8600, mitzuteilen.

 


 

 



Anzeige