Rehau (Lkr. Hof): Frau wird bei Unfall leicht verletzt

Leicht verletzt wird eine 35-jährige Frau bei einem Autounfall am Sonntagnachmittag am Maxplatz in Rehau im Landkreis Hof. Eine 25-jährige Mercedesfahrerin aus Hof übersieht an der Kreuzung Maxplatz/Gartenstraße die Vorfahrt der 35-jährigen Rehauerin, die mit ihrem VW Polo in Richtung Schillerplatz fährt. Der Zusammenstoß im Kreuzungsbereich ist so heftig, dass der Polo noch gegen den Pkw Skoda eines 57-Jährigen geschleudert wird, der dort verkehrsbedingt hält. Insgesamt entsteht durch den Unfall ein Schaden von ca. 15.000 Euro. Alle drei am Unfall beteiligten Autos müssen abgeschleppt werden.

 


 

 



Anzeige