REHAU Mitarbeiter Sebastian Scharf ist Deutschlands bester Azubi

 

Der 24-jährige Sebastian Scharf ist aktuell einer von rund 2.500 REHAU Mitarbeitern am oberfränkischen Standort Rehau. Seit Kurzem ist er zudem Deutschlands bester Auszubildender zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik.

Seine theoretische und praktische Abschlussprüfung absolvierte er mit Bravour: Er erreichte 98 Prozent aller Punkte und damit die Traumnote 1,0. Ausgezeichnet wurde er dafür im Rahmen eines Festaktes der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Berlin von Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Im Bild gratuliert ihm Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des (DIHK). Rund 1.000 Gäste folgten der Einladung zur Nationalen Bestenehrung. Über 200 Top-Azubis – und damit auch ihre Ausbildungsbetriebe – wurden für ihre außerordentlichen Leistungen geehrt.



Anzeige