Rentnerin bestohlen

Am Samstag klingelten gegen 9 Uhr zwei unbekannte Männer bei einer 89-jährigen Rentnerin in Kirchenlamitz im Landkreis Wunsiedel in der Wilhelm-Wilfert-Straße und erzählten der Frau, ihr ein  ein Goldservice schenken wollten. Als die Rentnerin die beiden Männer einließ, forderten sie ein Gegengeschenk oder Bargeld. Während einer die Dame in ein Gespräch verwickelte, suchte der andere in der Wohnung nach deren Geldbörse und entwendete daraus 200 Euro. Auch soll Schmuck gestohlen worden sein. Anschließend verließen die Männer das Haus  und  rannten weg. Die Männer werden wie folgt beschrieben:  Rund 40 Jahre alt, etwa 1,70 beziehungsweise 1,80 Meter groß, beide bekleidet mit braun-beigen Stoffjacken und braun-beigen Mützen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wunsiedel.



Anzeige