Rödental: Christbaumschmuck-Hersteller insolvent

Der Rödentaler Christbaumschmuck- und Glaskugel-Hersteller Living Glass hat erneut Insolvenz angemeldet. Seit der ersten Insolvenz 2010 ist die Produktion Schritt für Schritt nach Asien verlegt und ausgelagert worden. Von den ursprünglich 150 Mitarbeitern in Rödental sind deshalb inzwischen nur noch drei übrig geblieben. Vorerst arbeiten diese drei Verwaltungsmitarbeiter auch weiter. Laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter gibt es bereits einen Interessenten, der Living Glass unter bestimmten Voraussetzungen weiter führen möchte. Konkrete Ergebnisse der Verhandlungen gibt es aber frühestens in vier Wochen.



Anzeige