© Polizeiinspektion Neustadt bei Coburg

Rödental (Lkr. Coburg): 55-Jährige prallt mit Pkw gegen Baum

An einem Baum der Straßenböschung endete am Mittwochmittag (10. Juni) die Autofahrt einer Opel-Lenkerin im Bereich Rödental (Landkreis Coburg). Kurz vor 13:00 Uhr war die 55-jährige Corsa-Fahrerin auf der Kreisstraße CO11 in Richtung Ebersdorf unterwegs und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Der Pkw fuhr in die Böschung prallte mit der Front schließlich gegen einem Baum. Die Unfallfahrerin konnte sich selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien. Die 55-Jährige erlitt schwere Prellungen. Der total beschädigte Opel wurde mit einem Kran geborgen. Der Sachschaden wurde auf etwa 3.000 Euro beziffert.

 



 



Anzeige