Rödental (Lkr. Coburg): Investor für Hummel-Manufaktur gefunden

Nach dem insolventen Elektronik-Konzern Loewe aus Kronach, kann auch die nächste Traditionsmarke aus Oberfranken aufs Überleben hoffen. Die Manufaktur Rödental, welche die berühmten Hummel-Figuren zuletzt herstellte, kann ebenso mit einem neuen Investor aufwarten. Die Manufaktur musste im August 2013 die vorläufige Insolvenz anmelden. Nun wurde ein Investor gefunden. Wer die Produktion der Hummelfiguren übernimmt, wollte Insolvenzverwalter Bernd Depping von dnp Depping in seiner Mitteilung am Dienstagnachmittag nicht sagen. Die Arbeitsplätze in Rödental bleiben aber wohl erhalten. TVO wird der Thema am Mittwoch nachgehen und ausführlich ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ berichten.

Hier Klicken: Die Pressemitteilung des Insolvenzverwalters Bernd Depping im Wortlaut.

 


 

 



Anzeige