© Polizei

Romansthal: Mercedesfahrer flippt völlig aus

Völlig ausgeflippt ist ein 58-jähriger Mercedesfahrer am Parkplatz unterhalb des Staffelbergs im Landkreis Lichtenfels. Nach einem verbalem Hinweis und dem Einklappen seines linken Außenspiegels, stieg er aus und verpasste einem 57-jährigen Mann mehrere Faustschläge ins Gesicht bis er zu Boden ging, wobei auch seine Brille erheblich beschädigt wurde.

Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung

Der zu Hilfe eilenden 45-jährigen Lebensgefährtin schlug er ebenfalls auf den Mund. Beide Verletzten mussten sich im Klinikum Lichtenfels behandeln lassen. Der Schläger muss sich nun wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung verantworten.



Anzeige