© News5 / Merzbach

Roth: Arbeiter stürzt sechs Meter tief in einen Silo

ERSTMELDUNG (16:20 Uhr):

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Montagnachmittag (26. April) nach ersten Informationen in Roth bei Zapfendorf im Landkreis Bamberg. Ein Arbeiter stürzte durch das Dach mehrere Meter tief in einen Silo.

Einsatzkräfte retten Verletzten mit Schaufeltrage

Laut ersten Informationen vom Unglücksort, befand sich ein Arbeiter auf dem Dach eines Gebäudes. Dort stürzte er sechs Meter tief in einen Silo. Hierbei verletzte sich der Mann schwer, so News5 in einer ersten Mitteilung. Die Einsatzkräfte retteten den Verletzten mit einer Schaufeltrage aus dem Silo. Ein Rettungshubschrauber ist ebenso im Einsatz. Weitere Details zum Unfall (Stand: 16:20 Uhr) sind aktuell nicht bekannt.

 

  • Eine Polizeimeldung steht noch aus!
Bilder von der Einsatzstelle:
© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach


Anzeige