© TVO / Symbolbild

50.000 Euro Schaden in Bindlach: Garage gerät in Vollbrand

Ein Garagen-Brand löste am Montag (15. März) in Bindlach im Landkreis Bayreuth einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei aus. Der entstandene Schaden geht in die Zehntausende. Verletzt wurde niemand. Die Kripo Bayreuth nahm hierzu die Ermittlungen auf.

Garage und Roller brennen komplett nieder

Passanten beobachteten in der Stöckigstraße hinter einem Einrichtunghaus Rauch aufsteigen und verständigten den Notruf. Eine Garage war aus bislang unklarer Ursache in Vollbrand geraten. Weniger später gelang es der Feuerwehr die Flammen zu löschen. Die Garage mit einem darin befindlichen Roller brannte vollständig aus. Der entstandene Schaden beträgt mindestens 50.000 Euro.



Anzeige