Schauenstein: Motorradfahrer begeht Unfallflucht

Die Nailaer Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Motorrades, der nach einem Unfall nahe Schauenstein (Landkreis Hof) am Sonntagnachmittag (08. April) einfach weitergefahren ist. Durch das augenscheinliche Verhalten des Bikers prallte eine Auofahrerin in die Leitplanke.

Pkw kollidiert mit der Leitplanke

Eine Pkw-Fahrerin fuhr gegen 15:45 Uhr von Volkmannsgrün in Richtung Helmbrechts, als ihr in einer Kurve der Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf ihrer Fahrbahnseite entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Autofahrerin nach rechts aus und streifte dabei die Leitplanke. Es entstand ein Unfallschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

  • Wer hat den Unfall beobachtet?

Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.



Anzeige