© TVO / Symbolbild

Scheßlitz: Einbrecher entkommen mit Bargeld

Auf Bargeld hatten es Einbrecher in der Nacht auf Sonntag (11. August) in Scheßlitz (Landkreis Bamberg) abgesehen, nachdem sie in ein Café eingestiegen waren. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf die Tat.

Einbruchsschaden in Höhe von 500 Euro

Zwischen Samstagnacht (22:00 Uhr) und Sonntagmittag (12:20 Uhr) hebelten die Unbekannten ein Fenster der Gaststätte in der Straße „Oberend“ in Scheßlitz auf und stiegen in das Gebäude ein. Dort öffneten sie einen Tresor und entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld. Im Anschluss entkamen die Täter mit der Beute unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen und / oder Geräusche gehört haben, werden gebeten, sich mit der Kripo in Bamberg unter der Rufnummer 0951 / 91 29 – 491 in Verbindung zu setzen.



Anzeige