© Polizeipräsidium Oberfranken

Schirnding: Crystal-Schmuggler geschnappt

Mehrere Gramm Crystal schmuggelte am Mittwochabend (20. Juli) ein 33-jähriger Bamberger aus Tschechien ein. Fahnder der Marktredwitzer Polizei ertappten den Mann. Er sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft.

Drogen im Körper geschmuggelt

Die Polizisten kontrollierten den 33-Jährigen kurz vor 18:00 Uhr im Rahmen der Schleierfahndung, als er mit dem Zug aus Tschechien einreiste. Bei der genaueren Überprüfung stellten die Beamten fest, dass er Drogen in seinem Körper nach Deutschland schmuggelte. Außerdem entdeckten die Fahnder im Rucksack des Mannes ein Pfefferspray, das sich strafverschärfend für den Drogenschmuggler auswirkte.

Staatsanwaltschaft erließ Haftbefehl

Die Polizisten übergaben den vorläufig Festgenommenen für die weiteren Ermittlungen an die Kripo Hof. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof erging am Donnerstag Haftbefehl gegen den 33-Jährigen. Der Bamberger wartet nun in einer Justizvollzugsanstalt auf seine Hauptverhandlung.



Anzeige