© TVO / Symbolbild

Schirnding: Drogenschmuggler im Zug festgenommen

Eine gemeinsame Streife der Fahndungsgruppe Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) und der Bundespolizei Selb wurde bei einer Zugkontrolle am Freitagnachmittag (22. Juli) auf zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren sowie eine 20-jährige Frau aufmerksam. Bei deren Kontrolle fand man mehrere Gramm der Todesdroge Crystal vor.

Gefülltes Kondom mit Crystal Speed sichergestellt

Bei der Durchsuchung der drei Reisenden übergab die 20-Jährige den Beamten ein mit Crystal gefülltes Kondom, welches sie in Absprache mit ihren beiden Begleitern versteckt transportierten sollte. Die Beamten nahmen daraufhin die drei Tatverdächtigen fest. Das sichergestellte Rauschgift übergab man an das Fachkommissariat der Kripo Hof.

Haftbefehl gegen die drei Schmuggler

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl gegen das Trio. Die beiden Männer und die Frau sitzen nun in verschiedenen Justizvollzugsanstalten ein.



Anzeige