Schirnding (Lkr. Wunsiedel): Crystal-Schmuggler festgenommen

Fahnder der Marktredwitzer Polizei stellten am Montagnachmittag (21. September) bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Bundesstraße B303 bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) eine kleinere Menge Crystal sicher. Zudem stand der Autofahrer selbst unter dem Einfluss der Drogen.

28-jähriger schmuggelt Crystal

Die Schleierfahnder kontrollierten den Opel eines Pärchens aus dem Landkreis Lichtenfels in der Nähe des Grenzübergangs zu Tschechien. Bei der näheren Überprüfung entdeckten die Polizisten bei dem 28-jährigen Fahrer mehrere Tütchen mit kleinen Mengen Crystal.

Wohnungsdurchsuchung bringt weitere Straftaten ans Licht

Weiterhin wurde festgestellt, dass der Mann während der Autofahrt selbst unter Drogeneinfluss stand. Die Kripo Hof übernahm die weiteren Ermittlungen. In der Wohnung des 28-Jährigen fanden die Polizisten außerdem Drogenutensilien und verbotene pyrotechnische Gegenstände. Der Verdächtige muss sich nun wegen verschiedener Delikte strafrechtlich verantworten.

 





Anzeige