Schirnding (Lkr. Wunsiedel): Rentner von Müllfahrzeug überrollt!

Tragisch endete am Dienstagvormittag (30. Dezember) ein Unfall mit einem Mülllaster in Schirnding im Landkreis Wunsiedel. Mitten im Stadtgebiet wurde ein 66-jähriger Senior von dem Müllfahrzeug überrollt.

Der Fußgänger erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Obwohl der Lkw mit eingeschalteten Warnleuchten und Warnton zurücksetzte, wollte der 66-Jährige hinter dem Fahrzeug die Straße überqueren. Das Müllfahrzeug erfasste den Mann und schleuderte ihn zu Boden. Anschließend schleifte das Fahrzeug den Mann einige Meter mit bevor er überrollt wurde. Der Schirndinger war offenbar sofort tot. Der herbeigerufene Notarzt stellte nur noch den Tod des Mannes fest. Den genauen Unfallhergang wird jetzt die Staatsanwaltschaft mit Hilfe eines Gutachters klären.

 



 



Anzeige