Schirnding: Unter Drogeneinfluss am Steuer

Schleierfahnder kontrollierten am Donnerstag Mittag auf der B 303 eine 33-jährige Pkw-Fahrerin aus der Oberpfalz. Dabei wurde festgestellt, dass die Frau unter dem Einfluss von Drogen stand. Nachdem ein entsprechender Drogentest positiv verlief wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Die Frau muss nun mit einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro und einem Fahrverbot rechnen.

 



Anzeige