© Bundespolizei

Schlüsselfeld: 35.000 Euro Schaden nach Kollision!

Sachschaden im fünfstelligen Bereich und zwei Verletzte war die Bilanz eines Zusammenstoßes mit zwei Pkw, der sich am Sonntagabend (3. Februar) auf der Staatsstraße St2261 von Burghaslach (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) kommend in Richtung Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg) ereignete.

40-Jähriger übersieht Pkw

Der 40-Jährige wollte mit seinem Audi an der Anschlussstelle Schlüsselfeld nach links auf die Autobahn A3 abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden 58-jährigen Ford-Fahrer. Dort kam es zur Kollision beider Fahrzeuge.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Die zwei Insassen des Audis zogen sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu und wurden durch die Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden vor Ort abgeschleppt. Laut Polizei entstand ein Gesamtschaden von 35.000 Euro.



Anzeige