© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Schlüsselfeld: Einbrecher entkommt mit Bargeld

Mit einem größeren Betrag an Bargeld gelang einem Einbrecher am Mittwochvormittag (31. August) die Flucht aus einem Haus im Schlüsselfelder Ortsteil Ziegelsambach (Landkreis Bamberg). Die örtliche Kripo hat die Ermittlungen übernommen bittet um Zeugenhinweise.

Einbrecher durchwühlt Zimmer

Im Zeitraum von 10:30 Uhr bis 11:45 Uhr verschaffte sich der Täter gewaltsam Zutritt über ein von der Straße aus nicht einsehbares Fenster zu dem Mehrfamilienhaus. Nachdem der Einbrecher mehrere Zimmer durchwühlt hatte, entkam er unerkannt mit seiner Beute. Vermutlich wurde er von einer nach Hause kommenden Bewohnerin gestört. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.300 Euro.

Zeugen gesucht

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht mögliche Zeugen. Personen, die im Tatzeitraum Wahrnehmungen in Ziegelsambach gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0951/9129-491 bei der Kriminalpolizei Bamberg zu melden.



Anzeige