Schlüsselfeld (Lkr. Bamberg): Diebe erbeuten zwei Firmenwagen

Im Laufe des Wochenendes (29./30. August) entwendeten bislang unbekannte Täter zwei Firmenfahrzeuge von einem Betriebsgelände im östlichen Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg).

Fahrzeuge verschwunden

Mitarbeiter stellten die beiden Fahrzeuge am Freitag (28. August) gegen 13:00 Uhr auf dem Gelände in der Schlüsselfelder Helmut-Reimann-Straße ab. Als sie am Montagmorgen (31. August) um 6:00 Uhr wieder auf dem Firmenareal eintrafen, waren die Fahrzeuge verschwunden. Bei den gestohlenen Fahrzeugen handelt es sich um einen weißen Ford Transit mit dem Kennzeichen „BA-VC 681“ und einen schwarzen Ford Mondeo mit der Nummer „BA-VC 545“. Beide Fahrzeuge sind seitlich deutlich sichtbar mit dem roten Schriftzug „Walzenservice“ versehen.

Täter durchwühlen das Gebäude

Zudem durchwühlten die Täter die Räumlichkeiten des Unternehmens. Bisher ist noch aber noch nicht geklärt, ob die Diebe in den Räumen außer den Fahrzeugschlüsseln noch mehr entwendet haben. Die Täter entkamen unerkannt.

Die Kriminalpolizei ermittelt

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Falls Sie den Einbruch in die Firma in der Helmut-Reimann-Straße beobachtet haben oder Hinweise auf den Verbleib der gesuchten Fahrzeuge machen können, melden Sie sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 0951/9129 491.

 



 



Anzeige