Schneckenlohe (Lkr. Kronach): Frontalcrash mit zwei Verletzten

Am Mittwochvormittag (20. August) kam es auf der Staatsstraße 2200, in der Nähe des Schneckenloher Ortsteils Beikheim (Landkreis Kronach) zu einem schweren Unfall. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ein 18-jähriger Mann bog mit seinem Pkw von der Staatsstraße 2200 aus Beikheim kommend, nach links auf die Bundesstraße B303 ab. Hierbei übersah der junge Mann den BMW einer 20-Jährigen, die auf der der Bundesstraße B303 in Richtung Johannisthal unterwegs war. Die Frau versuchte noch nach links auszuweichen, dennoch trafen sich die beiden Fahrzeuge trafen fast frontal in der Fahrzeugmitte. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Pkw-Lenker verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro.

 



 



Anzeige