© Freiwillige Feuerwehr Schney

Schney: Hoher Schaden – Pkw gerät plötzlich in Brand

Am Mittwochabend (1. August) brannte der Pkw einer 24-Jährigen, nachdem sie ihr Fahrzeug auf einem Parkplatz in Schney (Landkreis Lichtenfels) geparkt hatte. Die alarmierten Rettungskräfte konnten den Brand löschen. Durch das Feuer entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich.

© Freiwillige Feuerwehr Schney© Freiwillige Feuerwehr Schney

Pkw fängt plötzlich Feuer

Die 24-Jährige stellte ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz vor einem Wohnanwesen in der Hermann-Müller-Straße in Schney (Landkreis Lichtenfels) ab. Nachdem sie zurückkehrte, loderten Flammen aus der Motorhaube. Als Brandursache stellte die alarmierte Feuerwehr Schney einen technischen Defekt im Bereich des Druckbehälters durch eine Überhitzung fest.

15.000 Euro Sachschaden entsteht durch den Brand

Durch den Brand wurde nicht nur der Wagen beschädigt, sondern auch die Hausfassade und ein Fensterrollo. Der beschädigte Pkw wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden belief sich auf 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.



Anzeige