© TVO / Symbolbild

Schüler in Selb bedroht: „Wenn du nicht aufräumst, bring ich dich um!“

Wie die Polizeiinspektion Marktredwitz am heutigen Donnerstagvormittag (26. November) meldete, wurde ein Schüler aus Selb im Landkreis Wunsiedel in einem Mehrfamilienhaus in der Gabelsbergerstraße bedroht.

53-Jähriger will Schüler einschüchtern

Am Mittwochmorgen (25. November) gegen 08:00 Uhr drohte ein 53-jähriger Mann dem 19-jährigen Schüler aus Selb mit den Worten „Wenn du nicht aufräumst, bring ich dich um!“. Laut Angaben der Polizei wohnen beide im gleichen Mehrfamilienhaus in der Gabelsbergerstraße. Vermutlich wollte der 53-Jährige den jungen Mann einschüchtern, heißt es. Der 53-Jahre alte Mann muss sich nun wegen eines Vergehens der Bedrohung verantworten.



Anzeige