© TVO / Symbolbild

Schüsselfeld: Streit in Asylbewerberunterkunft eskalierte

Zu einer schwerwiegenden Auseinandersetzung kam es am Montagmittag (14. März) in der Asylunterkunft im Schlüsselfelder Ortsteil Aschbach (Landkreis Bamberg.) Ein verbaler Streit artete in einer Messerattacke aus!

28-jährige Bewohner wird am Arm verletzt

Hierbei kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Bewohnern aus Äthiopien. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der 28-Jährige seinen Kontrahenten. Dieser griff daraufhin zu einem Küchenmesser und  verletzte den 28-Jährigen am rechten Oberarm. Der Verletzte wurde ambulant in der Steigerwaldklinik Burgebrach behandelt.

Messerangreifer in Gewahrsam genommen

Laut News5 waren mehrere Polizeikräfte in der Unterkunft im Einsatz. Hierbei wurde der 29-Jährige durch die Beamten in Gewahrsam genommen.



Anzeige