Schwarzenbach / Saale: Hoher Schaden & drei Verletzte bei Unfall

Am Montagnachmittag (30. März) kam es auf der Bundesstraße B289 in Schwarzenbach / Saale (Landkreis Hof) zu einem schweren Verkehrsunfall. Drei Personen wurden verletzt. Der Sachschaden betrug 65.000 Euro.

Ein Einheimischer befuhr mit seinem Audi die B289 um dann nach links in die Industriestraße abzubiegen. Dabei übersah er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Volkswagen. Im Kreuzungsbereich kam es deshalb zum Zusammenstoß. Dieser war so stark, dass der Unfallverursacher sowie der Fahrer und die Beifahrerin des anderen Pkw leicht verletzt wurden. Vom Rettungsdienst wurden alle drei Unfallopfer in naheliegende Krankenhäuser gebracht. Außerdem entstand ein Gesamtschaden von rund 65.000 Euro.

 



 



Anzeige