Schwarzenbach/Saale: 20.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Auf der Staatsstraße Richtung Kirchenlamitz kam gestern Nachmittag eine Pkw-Fahrerin auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und krachte erst links und dann rechts in die Leitplanke. Da angegurtet, blieb die Fahrerin unverletzt, ihr Pkw wurde jedoch total beschädigt. Der Gesamtschaden an Pkw und Leitplanken dürfte mindestens 20.000 Euro betragen.



Anzeige