© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Schwarzenbach/W./Lichtenberg: Zwei Einbrüche in Gaststätten

Beute in fünfstelliger Höhe machten bislang unbekannte Täter im Laufe des Julis bei zwei Einbrüchen im Schwarzenbacher Ortsteil Gottsmannsgrün und in Lichtenberg. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise.

Einbruch in Lichtenberg

Am 5. Juli zwischen 10:00 Uhr und 13:30 Uhr stiegen die Einbrecher in eine Gaststätte im Lichtenberger Friedrich-Wilhelm-Stollen ein. Sie entkamen unerkannt mit einem größeren Bargeldbetrag.

Einbruch in Gottsmannsgrün

Im Zeitraum von Mittwoch 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr verschafften sich Langfinger auf unbekannte Weise Zutritt zu einem Gasthof im Schwarzenbacher Ortsteil Gottsmannsgrün. Aus der Wohnung der Wirtsleute entwendeten sie die Geschäftseinnahmen und Privatgeld.

Polizei bittet um Mithilfe

Die Kriminalbeamten des Fachkommissariats der Kripo Hof schließen einen Zusammenhang der beiden Fälle nicht aus, insbesondere da die Täter jeweils am Ruhetag der Gaststätten zuschlugen. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09281/704-0 bei der Kriminalpolizei Hof zu melden.



Anzeige