Schwarzenbach/W. (Lkr. Hof): Gepäck rutscht – Motorradfahrer stürzt

Schwere Verletzungen erleidet ein 60-jähriger Motorradfahrer am Pfingstsonntag. Er fährt gegen 16:55 Uhr mit seinem Motorrad der Marke KTM auf der Kreisstraße von Thiemitz Richtung Grubenberg. Auf der Sitzbank seiner Maschine hat er sein Gepäck lediglich mit einem elastischen Spanngurt befestigt. Nach einer langgezogenen Rechtskurve kommt das Gepäck ins Rutschen, klemmt sich zwischen Hinterrad, Schutzblech und Rahmen und führt dazu, dass das Hinterrad blockiert. Der Motorradfahrer stürzt. Seine Maschine schliddert über die Straße in den linken Straßengraben. Der Mann wird weiter geschleudert und bleibt erst an einem Wasserdurchlass liegen. Er ist so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Bayreuth geflogen werden muss.



 



Anzeige